Leonhard Lechner

Nun schein du Glanz der Herrlichkeit

Nun schein, du Glanz der Herrlichkeit, der uns von Anfang ist bereit,
schein uns, du klare Sonnen, auf dass wir zu dir kommen
und wandeln bei dem schönen Licht, zu dem wir in der Tauf verpflicht;
du allerhöchster Jesu Christ, laß uns niemand abwenden,
dieweil du selb die Sonnen bist, halt uns in deinen Händen
und führ uns aus dem finstern Tal in deinen königlichen Saal,
dass wir dich sehen allzumal.

Leonhard Lechner
( 1553-1606 )

Nun schein du Glanz der Herrlichkeit

Zur Übersicht